Erklärung der standardisierten Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs

Leiter der Arbeitsgruppe: Sorin Barbu, Professor für Chirurgie, "Iuliu Hatieganu" Universität für Medizin und Pharmazie von Cluj-Napoca, Rumänien

Die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist standardisiert und sollte überall auf der Welt identisch sein. Dennoch haben nicht alle Menschen in Europa den gleichen Zugang zu einer qualitativ-hochwertigen Behandlung. Das ist vor allem auf die unterschiedlichen Erstattungsniveaus, der mangelnden Übereinstimmung mit Richtlinien, der ungleichen Verteilung von Versorgungseinrichtungen sowie den Unterschieden in der Ausbildung zurückzuführen.

Diese Arbeitsgruppe zielt darauf ab, Behandlungsoptionen von Bauchspeicheldrüßenkrebs vorzustellen, über bewährte Verfahren (best practice) und Anforderungen an die Qualität der Versorgung zu informieren sowie den Patienten Informationen bereitzustellen, wo sie eine spezialisierte Behandlung erhalten. Im Rah-men der Arbeitsgruppe werden auch laufende klinische Studien über-prüft und Informationen über aktuelle und zukünftige Behandlungsmethoden bereitgestellt sowie die Teilnahme an einer randomisierten kontrollierten Studie für Ärzte und Patienten ermöglicht.

Die Erstattung von Krebsmedikamenten ist in den europäischen Ländern unterschiedlich geregelt: nicht alle Krankenkassen erstatten die Medikamente für Bauchspeicheldrüsenkrebs, da ihr Nutzen für das Überleben nur gering ist1.

Sorin T. Barbu

Sorin T. Barbu ist Professor für Chirurgie, Vorsitzender der 4. Chirurgi-schen Abteilung und Mitglied des Chirurgenrates an der "luliu Hatigea-nu" Universität für Medizin & Pharmazie in Cluj-Napoca, Rumänien. Er ist seit 2007 Präsident des Rumänischen Pankreasclubs, Mitglied des Exekutivkomitees der Europäischen Föderation – Internationale Ge-sellschaft für Verdauungschirurgie (EFISDS) und seit 2002 Mitglied des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit der UEG (Vereinte Europäische Gastroenterologie) sowie des Europäischen Pankreatischen Klubs. Seit 2015 ist Herr Barbu Mitglied der PCE, im Juni 2018 wurde er zu ihrem Vorstandsmitglied auf der Hauptversammlung in Barcelona gewählt.

  1. Lim, Carol Sunghye, et al. "International comparison of the factors influencing reimbursement of targeted anti-cancer drugs." BMC health services research 14.1 (2014): 595.
Für kostenlosen Newsletter anmelden